Was hat Erwachen mit Lehrer sein zu tun?

Mein Eindruck ist, dass manche Menschen mit einem Erwachenserlebnis glauben, dass dieses Erwachenserlebnis sie als Lehrer qualifiziert. Das kann ich nicht verstehen. Möglicherweise haben sie durch das Erwachenserlebnis etwas verstanden, aber das qualifiziert nicht zwingend dazu, es zu lehren. Dazu braucht es mehr. Didaktische Fähigkeiten, die Fähigkeit, den anderen zu sehen und zu lieben an … Was hat Erwachen mit Lehrer sein zu tun? weiterlesen

Advertisements

Der nicht erwachte Lehrer

Ich bin nicht erwacht. Zumindest nicht in dem Sinne, dass es ein Erwachenserlebnis gäbe. Kein Vorher/Nachher. Auch nicht in dem Sinne, dass es keine Zweifel mehr gäbe. Ich bin also nicht erwacht. Würden zumindest einige sagen, die sich selber als erwacht bezeichnen. Wenn erwachen aber bedeuten würde, dass ich in der Lage bin, mich mit … Der nicht erwachte Lehrer weiterlesen

Männliche und weibliche Anteile der Seele erforschen

Ben hat mir folgende Frage im Fragenthread https://soerentempel.wordpress.com/2016/10/18/fragen-i/ gestellt: Hallo Sören, ich habe ein wenig auf deinem Blog herumgestöbert und mich dort sehr wohl gefühlt. Nun hab ich folgende Zeilen gefunden und eine Frage dazu: “Wenn Du glücklich sein willst, ist dafür notwendig, dass Du Deine männliche und weibliche Energie in dem prozentualen Verhältnis lebst, … Männliche und weibliche Anteile der Seele erforschen weiterlesen

Männlichkeit in der Spiritualität

Das Thema Männlichkeit in der Spiritualität oder unter Spirituellen ist noch mal ein ganz besonderes Thema, da Spiritualität in ihrer Essenz verbindend und damit weiblich ist. Das, was die meisten Sucher suchen ist Verbindung. Eine Hauptqualität des Männlichen ist aber das Unterscheidende, Sortierende. Und damit Trennende. Aus diesem Grund wird Männlichkeit manchmal als dem Interesse … Männlichkeit in der Spiritualität weiterlesen

Das Vertrauen einer Frau zu einem Mann

Ein Thema von vielen gestern in der Fortgeschrittenengruppe (https://www.facebook.com/Entwicklung-statt-Lernen-Fortges…/…): Das Vertrauen einer Frau zu einem Mann Alle Menschen empfangen Informationen von ihrem Gegenüber auf verschiedenen Ebenen. Die offensichtlichste ist die Ebene der Wörter, direkt gefolgt von den Ebenen der Körpersprache, der Sprachmelodie und natürlich der der Handlungen. Am wichtigsten aber ist die am wenigsten offensichtliche … Das Vertrauen einer Frau zu einem Mann weiterlesen

Liebe III

"Vielleicht denkst Du, wie viele Menschen, dass das wundervolle Gefühl „Liebe“ nur im Zusammenhang mit bestimmten Menschen oder bestimmten Lebewesen erlebbar ist. Das stimmt nicht. Du brauchst keinen bestimmten Menschen, kein bestimmtes Lebewesen, um Liebe fließen zu lassen. Liebe ist die unfassbare, nicht erklärbare Energie, die uns morgens aufwachen lässt, die Zeugung ermöglicht, die Zellteilung … Liebe III weiterlesen

Befreiungsgespräche – Interview

Am Donnerstag hat mich die liebe Nicole Paskov im Rahmen ihrer Befreiungsgespräche interviewt. Sehr spannend und herausfordernd für mich. Es ist ein recht langes Gespräch, am Anfang geht es nur um meine Biografie, aber ab Minute 15:50 ungefähr kommen wir dann auch zu - wie ich finde - ziemlich interessanten Themen. Danke Dir für diese … Befreiungsgespräche – Interview weiterlesen